Meldungen

Bild: SPD-Emden

Arends: Stärkung und Steigerung der Attraktivität des Nahverkehrs durch zusätzliches Geld

Wie der Landtagsabgeordnete Matthias Arends mitteilte, wird das Land Niedersachsen im Rahmen des ÖPVN-Förderprogramms in diesem Jahr insgesamt 292 Einzelprojekte im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit rund 96,6 Millionen Euro fördern. Von diesen umfangreichen Investitionen in den Nahverkehr in ganz Niedersachsen wird auch die Stadt Emden profitieren, die eine 75%-Förderung für die Grunderneuerung und den Neubau von acht Haltestellen im Stadtgebiet Emden erhält.