Übersicht

Meldungen

Long-Covid-Patienten effektiv unterstützen – angepasste Reha-Angebote ausbauen

Seit Beginn der Pandemie haben sich bis heute 258.203 Menschen in Niedersachsen mit dem Coronavirus infiziert. Wissenschaftler*innen gehen davon aus, dass mindestens 10 Prozent der Betroffenen anschließend unter teils massiven Nachfolgeerkrankungen (Long-Covid) leiden. Diese Langzeitfolgen zeigen sich durch vielfältige Symptome wie Atembeschwerden, Kopfschmerzen, Aufmerksamkeitsdefiziten, Angstzuständen, Herzrhythmusstörungen oder Thrombosen.

Termine